Yoga des unvergänglichen Brahman

Wenn der Geist sich nicht anderen Dingen zuwendet, wenn er durch die Gewohnheit des Meditierens fest geworden ist und fortwährend meditiert, gelangt man zum höchsten Wesen, dem Strahlenden.

 

-Bhagavad Gita VIII.8.-

Kommentar schreiben

Kommentare: 0